Die Anfänge des Bauhofs - ein Adelssitz - gehen ins 12. Jahrhundert zurück. Die Häuser aus Holz und Stein waren an die Stadtmauer gebaut und vorne auf die Gasse ausgerichtet. Im Erdgeschoss gab es Gewerberäume, Ställe, Lager etc und im Obergeschoss wohnte man. Heute ist das Mittelalter im Keller sichtbar.

Bilder